Link verschicken   Drucken
 

Sprachförderung

Kindergartenkinder sind in einem Alter, in dem sie täglich Neues lernen und die Fortschritte deutlich sichtbar werden. Die Sprache spielt in diesem Lernprozess eine wichtige Rolle.

 

Sie ist eine Voraussetzung für Kommunikation und mit eine der wichtigsten Ausdrucksformen um:

  • Sich mitzuteilen
  • Sein Befinden auszudrücken
  • Seine Wünsche und Bedürfnisse zu äußern
  • Seine Meinung zu vertreten und vieles mehr

 

Unsere Einrichtung fördert alle Kinder von Anfang an in altersgerechter Weise in den Bereichen:                                                  

  • Sprachverständnis                                                             
  • Wortschatzerweiterung
  • Deutliche Aussprache
  • Grammatik

 

Sprache ist überaus wichtig für die Entwicklung eines Kindes. Nur wer seine Umwelt versteht und sich mitteilen kann, lernt und kann sich bilden.


Die Sprachentwicklung eines Kindes ist deshalb nicht von seiner Gesamtentwicklung zu trennen. Sie steht in engem Zusammenhang mit den anderen Bildungsbereichen:

  • Dem Spiel des Kindes
  • Der kognitiven Entwicklung
  • Der Motorik
  • Der emotionalen und sozialen Entwicklung


Ohne Sprachverständnis und einen altersgerechten Wortschatz ist  auch eine Weiterentwicklung in diesen Bereichen nur schwer möglich, denn Sprache ist überall.